image
Marc1904
Marc1904


3.261
  Tage dabei (17.02.2009)

178
  Kommentare

Letzte Beiträge von Marc1904

  • Marc1904 Marc1904 in rr.com Alben des Jahres 2018 - Neuerscheinungen, Diskussionen, Reviews, HYPE!
    Zitat

    MuffPotter87 schrieb:
    Lohnt sich das Ding? Fand die letzten beiden TGA Alben echt schwach


    Da lohnt es sich dann ja nochmal meine Review von damals rauszukramen...

    Brian Fallon Review




  • Marc1904 Marc1904 in Rock am Ring 2018
    Zitat


    Ganz im Gegenteil. Bei meinem ersten RaR bin ich auch alleine mit meinem Kumpel gefahren. 5 Minuten nachdem wir alles aus dem Auto geholt und aufgebaut waren, haben wir bereits eine Gruppe von 5 Leuten kennengelernt mit denen wir das ganze Wochende verbracht haben


    "Mit einem Kumpel" ist für mich nicht alleine.


  • Marc1904 Marc1904 in DFB-Pokal
    DFB POKAL Statistik von Bremen - Leverkusen:

    6:0


  • Marc1904 Marc1904 in Hurricane Festival 2018
    Gerade in diesem Jahr liefert Ring/Park doch wirklich sehr gut ab...vor allem in den beiden oberen Zeilen ist das doch wirklich spitze. Und genau da liegt das große, große Problem des Hurricanes. Für mich sind die Headliner momentan einfach das Momentum zu einem Festival in Deutschland zu fahren oder eben nicht. Ab Zeile Zwei spielen in Deutschland doch eh überall die gleichen Bands, die einfach nur hin und her getauscht werden. Kraftklub, Casper und Co. Man kann ihnen einfach nicht entkommen...

    Beim HuSo sehe ich bisher lediglich ARCADE FIRE als überragende große Band - und die größte Frechheit ist wirklich THE PRODIGY als Headliner hinzustellen. Die schaffen es ja noch nicht einmal die Swiss Life Hall in Hannover auszuverkaufen - offiziell waren 4.600 da - wer allerdings vor Ort war, schätzte die Zahl deutlich geringer ein.


  • Marc1904 Marc1904 in Der Serien-Thread
    Ich habe jetzt die ersten drei neuen Folgen von BLACK MIRROR durch. Sie sind zwar nicht so brilliant wie die komplette dritte Staffel, können jedoch ganz gut unterhalten - die ganzen grottenschlechten Kritiken halte ich für überzogen.

    Folge 1: U.S.S. Callister - fand ich recht unterhaltsam, aber kämpft natürlich mit einem riesigen Logikproblem
    Folge 2: Arkangel - gefiel mehr eigentlich ganz gut
    Folge 3: Krokodil: - fand ich von der Grundidee nicht so überragend. Schlägt einem zudem auch ganz schön aufs Gemüt.

    Nach drei Folgen ist das größte Problem für mich, dass sich die Ideen in leicht abgeänderter Form wiederholen. Die Prämisse aus Folge 2 und 3 gab es ja schon so ähnlich, nur in besser.