CONNECT WITH US Festivalhopper
05.-08. Juni 2014, Nürburgring
 

Rock am Ring 2014 Tickets

Rock am Ring 2014 findet vom 5.-8. Juni 2014 (Pfingsten) am Nürburgring statt.

Die Tickets kosten 213,50 Euro und sind exklusiv bei Eventim erhältlich. Im Preis enthalten ist Camping, Parken und ein rückzahlbares Müllpfand von 5,00 Euro.

Informationen zu den Tickets

Rock am Ring findet vom 5.-8. Juni 2014 am Nürburgring statt. Zuletzt fand das Festival zum 25-jährigen Jubiläum im Jahr 2010 an vier Tagen statt.

Das Ticket für Rock am Ring 2014 kostet offiziell 209,00 Euro zzgl. Gebühren und Versandkosten und ist exklusiv bei Eventim erhätlich. Zuvor wurden die Tickets bis zum 15. Dezember 2013 zum Frühbucherpreis von 189,00 angeboten. Zwischen dem 16. Dezember und dem 28. Februar 2014 kosteten die Tickets 199,00 Euro. Die Original-Hardtickets sind nicht mehr erhältlich, sie werden von den bei Eventim so genannten FanTickets abgelöst.

Das Ticket ist ein 4-Tages-Ticket. Im Preis enthalten sind Camping, Parken, das rückzahlbare Müllpfand von 5,00 Euro sowie eine Vorverkaufsgebühr von ca. 10,00 Euro. Hinzu kommen Systemgebühren und ggf. Versandkosten. Es gibt keine Tageskarten für Rock am Ring.

Vor Ort wird das Ticket gegen ein Armband ausgetauscht, das dann als alleinige Zutrittsberechtigung für das Festivalgelände und die Campingplätze gilt. Mehr Informationen dazu unter Festivalarmband.

Für die Nordschleife oder den Campingplatz in Müllenbach sind zusätzliche Tickets erforderlich.

Rock am Ring ist ausverkauft. Was nun?

Rock am Ring war in den letzten Jahren fast immer bereits im Vorfeld ausverkauft. In den vergangenen Jahren gab es auch nach der Ausverkauf-Meldung immer mal wieder Restkontingente. Darüber hinaus könnt ihr auch bei Fansale Tickets kaufen. Alle Eventim-Tickets werden dort auf Echtheit überprüft.

Auch wir warnen vor privat verkauften Tickets bei eBay oder Foren, in den vergangenen Jahren wurden dort oft auch Fälschungen angeboten. Daher dulden wir in unserem Forum auch keine Angebote oder Gesuche und löschen sie sobald wir sie entdecken. Darüber hinaus warnen wir auch vor so genannten Secondary Market Plattformen wie bsp. Viagogo oder Seatwave. Auf derartigen Plattformen wurden in der Vergangenheit nicht nur Tickets zu überhöhten Preisen angeboten, auch vor Fälschungen ist man nicht sicher, wie dieser Beitrag von Spiegel TV zeigt. Weitere Hintergründe liefert auch diese Dokumentation der BBC.

Rock am Ring Merch bei My Festival Shop

Bravado

Nach oben