Vainstream Rockfest 2018

Vainstream Rockfest 2018

30.06.2018, Münster  Deutschland Noch 195 Tage
Beatsteaks, Boysetsfire, Enter ShikariUVM

50 Kommentare


  • runnerdo runnerdo
    30.Juni 2018
    Hawekamp, Münster
    Preis 55,90€

    Erste Act's heute um 17uhr

  • urinella urinella
    Unabhängig von den Acts dabei. Heimspiel sozusagen.

  • runnerdo runnerdo
    Boysetsfire


    Habe auch bock
    Wenn es nicht ganz daneben läuft bin ich dabei.

  • Unterfangen Unterfangen Edited
    Wird wohl ähnlich wie das Jera on Air werden

  • Gurkeey Gurkeey

    urinella schrieb:
    Unabhängig von den Acts dabei. Heimspiel sozusagen.

    Same here

  • Aloxe Aloxe

    Gurkeey schrieb:

    urinella schrieb:
    Unabhängig von den Acts dabei. Heimspiel sozusagen.

    Same here

    Ist zwar kein Heimspiel für mich, habe aber jedes Jahr etwas dabei was ich gucken möchte, von daher kaufe ich die Karte immer blind

  • Unterfangen Unterfangen
    Woher stammt eigentlich die Info mit der Uhrzeit?

  • Rated-R Rated-R

    Unterfangen schrieb:
    Woher stammt eigentlich die Info mit der Uhrzeit?

    Facebook Post

  • Unterfangen Unterfangen

    Rated-R schrieb:

    Unterfangen schrieb:
    Woher stammt eigentlich die Info mit der Uhrzeit?

    Facebook Post

    Achso, hatte auf die schnelle nur den Tag gefunden, nicht die Uhrzeit.


  • runnerdo runnerdo
    Ich bin irgendwo zwischen freuen und erbrechen


  • Mazuh Mazuh Edited


    E: in dem Post steht übrigens, dass es "nächste Woche weitergeht..".

  • sckofelng sckofelng Edited
    Was wollen die denn mit den Beatsteaks? Wollen alle deutschen Festivals nur noch auf save Bands gehen, obwohl sie nicht mal ansatzweise zum Genre vom Rest des Lineups passen?


  • runnerdo runnerdo
    Broilers konnte ich noch halbwegs verstehen und habe ich auch als Ausnahme gesehen aber Beatsteaks

    Das restliche Lineup wird aber sicher gut bzw ist es schon. Nur die Beatsteaks schrecken mich jetzt nicht ab. Habe da immer einen super Tag.

  • Gurkeey Gurkeey
    Zur not fährste halt früher nach Hause. Ich gehe mal davon aus das die Beatsteaks da auch Headliner sind. Schade hätte mir nen etwas härteren Headliner gewünscht, hab irgendwie auf Parkway Drive gehofft. Ich weiß die waren erst 2015 da aber es ist halt ne super live band

  • runnerdo runnerdo
    Letztes Jahr hatte man auch Broilers und Dropkick Murphys.
    Ich würde auch aber nicht wirklich mehr auf PWD hoffen.

    Entweder gehts früher heim oder ich gehe schon mal in den Club. Da habe ich es noch nie rein geschafft.

  • Furby104 Furby104
    Ich bin dabei. Beatsteaks gehen immer, wobei ich sie hier auch nicht erwartet habe. Aber finde es auf dem vainstream eigentlich immer recht entspannt. Gerade für 60€. Alle 4 Bands die ich mir anschauen werde. Aber gerne einen härteren 2 Head.

  • urinella urinella
    Ich habe schon im Vorfeld mit einem bekannteren deutschen Head à la Broilers letztes Jahr gerechnet, der vom Musikstil dem Festival nicht unbedingt gerecht wird. Insofern kann ich mit den Beatsteaks gut leben.


  • Mazuh Mazuh

    Furby104 schrieb:
    Ich bin dabei. Beatsteaks gehen immer, wobei ich sie hier auch nicht erwartet habe. Aber finde es auf dem vainstream eigentlich immer recht entspannt. Gerade für 60€. Alle 4 Bands die ich mir anschauen werde. Aber gerne einen härteren 2 Head.

    Vainstream und entspannt?

    Ich finde dass dort einfach zu viele Karten verkauft werden, kein Platz nur Gedränge.. Und das nicht nur vor den Bühnen, sondern auch an den Food Ständen und Toilettenwagen.

  • AcidX AcidX
    Beatsteaks find ich überraschend und etwas zu groß,... mittlerweile viel zu poppig dafür.

    Vainstream ist ja eigentlich eher auf Hardcore/Metal spezialisiert, wobei die aber normalerweise auch noch größere Punkrock/HipHop Acts dabri haben um auch die Leute dorthinzuholen...

    Anyway, gehen trotzdem immer... wird im Auge behalten.

  • runnerdo runnerdo

    Mazuh schrieb:

    Furby104 schrieb:
    Ich bin dabei. Beatsteaks gehen immer, wobei ich sie hier auch nicht erwartet habe. Aber finde es auf dem vainstream eigentlich immer recht entspannt. Gerade für 60€. Alle 4 Bands die ich mir anschauen werde. Aber gerne einen härteren 2 Head.

    Vainstream und entspannt?
    Ich finde dass dort einfach zu viele Karten verkauft werden, kein Platz nur Gedränge.. Und das nicht nur vor den Bühnen, sondern auch an den Food Ständen und Toilettenwagen.

    Seit 1-2 Jahren finde ich es an den Essenständen hinten nicht mehr so schlimm. Dieses Jahr haben sie es meiner Meinung nach perfekt gelöst. Ich hoffe mal die Anordnung mit Ständen außen und Sitzmöglichkeiten in der Mitte bleibt so. Mit den WC's hatte ich noch nie Probleme. Bei denen hinten kam ich eigentlich immer sofort dran.

  • MuffPotter87 MuffPotter87
    Wow, schon eine Überraschung für das Vainstream und nicht so verkehrt für 55,90 € Frühbucherpreis, auch wenn das Festival mich mittlerweile nicht mehr anspricht. Ich denke Beatsteaks werden sicher beim Standardbesucher auch nicht so gut aufgenommen, oder?

  • runnerdo runnerdo
    Seltsamerweiße nimmt das FB-Publikum die Beatsteaks recht gut auf.

  • MuffPotter87 MuffPotter87
    Echt? Da hätte ich nicht mit gerechnet.

  • sadfad sadfad
    Ich hatte mir wirklich überlegt dieses Jahr hinzufahren. Letztes Jahr haben mich die Broilers davon abgehalten und wenn hier nicht noch was kommt sidn es dieses Jahr die Beatsteaks. Ich fahre keine 4 Stunden um dann einen Headliner zu sehen, der mir so gar nicht zu sagt. Leider.
    Warum kann man nicht bei einem Genre bleiben?

  • Furby104 Furby104

    Mazuh schrieb:

    Furby104 schrieb:
    Ich bin dabei. Beatsteaks gehen immer, wobei ich sie hier auch nicht erwartet habe. Aber finde es auf dem vainstream eigentlich immer recht entspannt. Gerade für 60€. Alle 4 Bands die ich mir anschauen werde. Aber gerne einen härteren 2 Head.

    Vainstream und entspannt?

    Ich finde dass dort einfach zu viele Karten verkauft werden, kein Platz nur Gedränge.. Und das nicht nur vor den Bühnen, sondern auch an den Food Ständen und Toilettenwagen.

    2013 war es echt schon recht ungemütlich. War aber dieses Jahr wieder da und fand es viel entspannter, stand glaub ich auch so von mehreren Leuten hier im Forum.
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben