Foo Fighters Tour 2018

Alternative Rock, Seattle  Seattle (US) 7 Festivals
Concrete And Gold World Tour 2018
10.06.2018Hamburg (Trabrennbahn Bahrenfeld)

139 Kommentare (Seite 6)


  • NoelGallagher NoelGallagher
    Mir und meinem Bekanntenkreis sind 100 Euro für nen normalen Steher in Hamburg für die Band auch zu viel. Wir hoffen und setzen auf irgendwelche Promo-Aktionen oder eben Zweitmarkt.

  • TheWizard TheWizard

    Koana schrieb:
    Ich tippe auf eine Ankündigung der Herbst-Hallentour 2018 direkt nach RaR/RiP und dem Hamburg-Konzert.

    Ja, ist in der Planung. Köln, Berlin Frankfurt/Mannheim wohl.

  • sckofelng sckofelng
    Oh wie schön das wäre Köln + Frankfurt / Mannheim wäre echt stark. Aber kein München wundert mich, weißt du warum? (ist ja "deine" Ecke, vielleicht weißt du ja was).

  • TheWizard TheWizard
    War was ich Ende letzten Monat aufgeschnappt hatte. Falls sich was ändert oder Neuigkeiten gibt sag ich dir Bescheid im Zweifel PM. Halte mich etwas zurück mittlerweile, da ich seit der diesjährigen GNR Geschichte um ein Haar Stress hatte. Daher z.B auch aktuell zu denen nix mehr geschrieben gehabt.

  • ralf321 ralf321
    Blöd nix riskieren, ist's nicht wert. Wobei ich mich über News für den tiefen Süden freue

  • Kes Kes
    München FOS ist noch Platz, wer hat noch nicht?

  • TomWithNoNick TomWithNoNick

    Kes schrieb:
    München FOS ist noch Platz, wer hat noch nicht?

    Warum sollten die in der Fachoberschule spielen?

  • ralf321 ralf321

    TomWithNoNick schrieb:

    Kes schrieb:
    München FOS ist noch Platz, wer hat noch nicht?

    Warum sollten die in der Fachoberschule spielen?

    Und Zutritt nur für Schüler und ehemalige FOSler

  • TomWithNoNick TomWithNoNick

    ralf321 schrieb:

    TomWithNoNick schrieb:

    Kes schrieb:
    München FOS ist noch Platz, wer hat noch nicht?

    Warum sollten die in der Fachoberschule spielen?

    Und Zutritt nur für Schüler und ehemalige FOSler

    Dann darf ich ja

    Würde aber lieber nach Hamburg, aber der Preis ist ja jenseits von Gut und Böse.

    Noch lieber wäre mir Antwerpen, da ist der Preis auch fast nur die Hälfte (warum auch immer), aber leider sind dort keine Karten mehr zu bekommen.


  • ralf321 ralf321
    Us Daten. EU dann Oktober?

    9/1 - Seattle, WA - Safeco Field
    9/4 - Edmonton, AB - Rogers Place
    9/6 - Calgary, AB - Scotiabank Saddledome
    9/8 - Vancouver, BC - Pepsi Live at Rogers Arena
    9/10 - Portland, OR - Moda Center
    9/12 - San Jose, CA - SAP Center

  • AcidX AcidX
    Erst noch CalJam '18 am 6. Oktober 2018...

    Krass, was die bis dahin für ein Programm fahren und dann noch Europa? Mal abwarten...

  • Koana Koana
    In Hamburg Vorbands:
    The Kills und Wolf Alice

  • snookdog snookdog
    The Kills waren vor Guns n Roses äußerst grauenvoll.

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92

    Koana schrieb:
    In Hamburg Vorbands:
    The Kills und Wolf Alice


    "Da kommt bestimmt noch Queens of the Stone Age als Support bei dem Preis!"
    => offenbar nicht

    ich mag beide Bands aber würde mich immer noch nicht dazu bewegen 100 Euro dafür auszugeben.
    Die zwei dürften dann auch safe für die zweite Ring Welle sein.

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben