The Killers

The Killers Tour 2017/2018

Indie-Rock aus Las Vegas  Las Vegas (US) 4 Festivals
27.02.2018Berlin (Mercedes-Benz Arena)05.03.2018Köln (Lanxess Arena)

104 Kommentare (Seite 3)


  • blubb0r blubb0r
    1300? Hätte eher 900 gesagt...

    Aber gut so, vllt verlegen sie es in die Werkstatt

  • L1000 L1000
    Es gibt wohl auch nicht viele Leute die so kurzfristig noch alles planen können, wobei das für mich jetzt nicht so das Problem ist aber für Leute die auf der anderen Seite Deutschlands wohnen könnte das so kurzfristig schwer werden.. Oder vielleicht liegt es auch einfach daran, dass die meisten Leute wohl gar nichts von dem Konzert mitbekommen haben. Promo ist ja fast 0, die Band selbst hat nichts darüber gepostet.

  • rockimpott2012 rockimpott2012
    Ich denke, das werden die schon noch ausverkaufen, bevor die Show stattfindet... Dauert halt etwas länger als gedacht. Der Mix aus hohem Preis (für eine "Club"-Show), Kurzfristigkeit sowohl des Termins als auch der Ankündigung sowie die Personalisierung werden es wohl verursacht haben.

    Ich hatte auch 1.300 für die LMH in Erinnerung, sollte so in etwa stimmen.

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92

    schrieb:
    Es gibt wohl auch nicht viele Leute die so kurzfristig noch alles planen können, wobei das für mich jetzt nicht so das Problem ist aber für Leute die auf der anderen Seite Deutschlands wohnen könnte das so kurzfristig schwer werden.. Oder vielleicht liegt es auch einfach daran, dass die meisten Leute wohl gar nichts von dem Konzert mitbekommen haben. Promo ist ja fast 0, die Band selbst hat nichts darüber gepostet.

    Ja richtig, ich werde aus Hannover anreisen und die ganzen sich ergebenden Kosten hatte ich für diesen Monat wirklich nicht eingeplant

    Wäre ich nicht hier im Forum hätte selbst ich von dem Gig auch nichts mitbekommen, da ich Live Nation nicht auf Facebook folge und weder die Band noch ein Musik Journal darüber berichtet haben

  • snookdog snookdog
    Ich konnte heute vormittag dann doch zuschlagen. Vollkommen unglaublich, dass es so lang Tickets gibt

    Anyway. Dabei!

  • L1000 L1000

    Hullabaloo92 schrieb:

    schrieb:
    Es gibt wohl auch nicht viele Leute die so kurzfristig noch alles planen können, wobei das für mich jetzt nicht so das Problem ist aber für Leute die auf der anderen Seite Deutschlands wohnen könnte das so kurzfristig schwer werden.. Oder vielleicht liegt es auch einfach daran, dass die meisten Leute wohl gar nichts von dem Konzert mitbekommen haben. Promo ist ja fast 0, die Band selbst hat nichts darüber gepostet.

    Ja richtig, ich werde aus Hannover anreisen und die ganzen sich ergebenden Kosten hatte ich für diesen Monat wirklich nicht eingeplant

    Wäre ich nicht hier im Forum hätte selbst ich von dem Gig auch nichts mitbekommen, da ich Live Nation nicht auf Facebook folge und weder die Band noch ein Musik Journal darüber berichtet haben

    Ich hab eigentlich auch nur durch Zufall vom Konzert erfahren, ich geh aber mal davon aus, dass sie da ja wohl gewollt keine große Ankündigung gemacht haben um es exklusiver zu halten.

    Naja, zumindest hab ich mein Ticket bestellt und die Fahrt geplant also ist alles gut.

    Frage: Denkt ihr die Stehplatz Tickets bei der 2018 Tour werden vom Preis her ähnlich sein?

  • Baltimore Baltimore

    schrieb:

    Hullabaloo92 schrieb:

    schrieb:
    Es gibt wohl auch nicht viele Leute die so kurzfristig noch alles planen können, wobei das für mich jetzt nicht so das Problem ist aber für Leute die auf der anderen Seite Deutschlands wohnen könnte das so kurzfristig schwer werden.. Oder vielleicht liegt es auch einfach daran, dass die meisten Leute wohl gar nichts von dem Konzert mitbekommen haben. Promo ist ja fast 0, die Band selbst hat nichts darüber gepostet.

    Ja richtig, ich werde aus Hannover anreisen und die ganzen sich ergebenden Kosten hatte ich für diesen Monat wirklich nicht eingeplant

    Wäre ich nicht hier im Forum hätte selbst ich von dem Gig auch nichts mitbekommen, da ich Live Nation nicht auf Facebook folge und weder die Band noch ein Musik Journal darüber berichtet haben

    Ich hab eigentlich auch nur durch Zufall vom Konzert erfahren, ich geh aber mal davon aus, dass sie da ja wohl gewollt keine große Ankündigung gemacht haben um es exklusiver zu halten.

    Naja, zumindest hab ich mein Ticket bestellt und die Fahrt geplant also ist alles gut.

    Frage: Denkt ihr die Stehplatz Tickets bei der 2018 Tour werden vom Preis her ähnlich sein?

    Hätte jetzt auch so mit 70-75 Euro für die Stehplätze für die nächste Tour gerechnet.

    Kann mir aber auch gut vorstellen, dass da auch schön noch FOS Stehplätze vorgeschaltet werden.

  • blubb0r blubb0r
    FoS in ner Halle?

    Glaube ich nicht, ich bin generell gespannt, ob sie wieder die "großen" Hallen bespielen oder eine Nummer kleiner (KöPi statt Lanxess) gehen.
    Ticketpreise kann ich schwer einschätzen, denke 65 EUR wird der Stehplatz kosten, man wird wahrscheinlich aus der letzten Tour gelernt haben.

  • concertfreak concertfreak
    Dieses Early Entry, VIP blabla wird es sicher geben. Seit es Live Nation in Deutschland gibt hat das deutlich zugenommen. FOS/Golden Circle wäre je nach Größe der Location 2018 auch denkbar.


  • Baltimore Baltimore
    Bei Depeche Mode gibt es auf der Hallentour auch sowohl FOS-Stehplätze als auch noch Early Entry-tickets obendrauf.

    Das wird 2018 wohl noch viel schlimmer werden als jetzt.

  • Koana Koana
    Falls noch nicht bekannt: Es gehen nur zwei der vier Bandmitglieder auf Tour.

    https://twitter.com/thekillers/status/902279938304131072

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92
    Ich wüsste gern ob Dave Kuening im September noch dabei ist, die eigentliche Tour startet ja erst im November. ...

    Aber ich glaube die beiden Club Shows sind vllt als eine Art Generalprobe für den neuen Gitarristen gedacht

  • Cody Cody
    Brandan Flowers & Friends

  • rockimpott2012 rockimpott2012

    Aber ich glaube die beiden Club Shows sind vllt als eine Art Generalprobe für den neuen Gitarristen gedacht


    Dann bitte alle Songs in Köln proben, die im Repertoire sind
    Würde mich ja schon über so eine tolle Setlist wie neulich in Milwaukee freuen..

  • L1000 L1000
    Ich finde dieses ganze FOS Zeug ja total unnötig, das ergibt nur wirklich Sinn bei Bands wo die Fans immer total lange anstehen und es wirklich extrem ist um das dann etwas einzudämmen. Aber ich denke bei den meisten Bands ist da kein Bedarf, ist also nur Abzocke. Ich hoffe mal die kommen nicht auf die Idee das 2018 bei the killers zu machen

    Kann mir aber auch vorstellen dass sie von der Hallengröße her diesmal ne Nummer kleiner gehen.. Oberhausen würd ich von der Größe her passend finden.

  • L1000 L1000

    rockimpott2012 schrieb:

    Aber ich glaube die beiden Club Shows sind vllt als eine Art Generalprobe für den neuen Gitarristen gedacht


    Dann bitte alle Songs in Köln proben, die im Repertoire sind
    Würde mich ja schon über so eine tolle Setlist wie neulich in Milwaukee freuen..

    Da würde ich mich gerne anschließen

  • concertfreak concertfreak
    Ausverkauft.

    (zumindest gibt es zur Zeit keine Tickets mehr)


  • concertfreak concertfreak Edited
    Setlist von gestern gefällt mir.


    Ich rechne dann am Montag oder irgendwann anders nächste Woche mit den Terminen für 2018. Ticketalarm bei eventim und Ticketmaster.

  • Koana Koana
    Dann ist auch wohl abschätzbar, ob sie Rar spielen.

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92

    concertfreak schrieb:
    Setlist von gestern gefällt mir.


    Ich rechne dann am Montag oder irgendwann anders nächste Woche mit den Terminen für 2018. Ticketalarm bei eventim und Ticketmaster.

    Ja man, richtig Bock auf Freitag!

    Ich vermute 2-3 Solo Dates im März (irgendwas aus Hamburg, Köln, Oberhausen, Frankfurt, München) und dann im September "Festival exklusiv" beim Lollapalooza Berlin (Live Nation)

  • rockimpott2012 rockimpott2012
    Auch "The Calling" ist nicht übel, das wird wohl ein richtig gutes Album! Bisher finde ich alle vier Songs sehr ordentlich.

  • snookdog snookdog
    Sehr genaue Ausweiskontrollen hier. Gleich geht's los

  • concertfreak concertfreak
    Stimmt.
    Keine Vorgruppe heute. Showtime 20 Uhr





  • snookdog snookdog
    Kurzfazit: oh wow. Wow. Wow!

  • concertfreak concertfreak Edited
    Es war der Wahnsinn! Richrig guter Gig. Der Weg, der ganze Aufwand hat sich sowas von gelohnt!!! Bis jetzt das beste Killers-Konzert was ich gesehen habe. J

    Nach der Show habe ich noch einen der Crew-Leute vom Sound angequatscht wegen der Europa Tour. Angeblich 2 Termine in Deutschland. Köln am 4. oder 5. März (das Datum wusste er nicht mehr genau) und Berlin. Erst mal kein München (und auch nicht Wien). Also evtl. dann Rock im Park/RAR und Rock in Vienna im Juni?!
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben

Suche im Forum