The Rolling Stones

The Rolling Stones Tour 2017

Rock aus Dartford  Dartford (GB)

475 Kommentare (Seite 17)


  • Helmut-Seubert Helmut-Seubert

    CoolProphet schrieb:
    @Helmut-Seubert: Hab von jemandem gelesen der als Lucky Dip einen No Filter Pit Platz bekommen hat. War scheinbar auch schon "ganz früh" vor Ort. Keine Ahnung ob das eine Auswirkung auf die Plätze hat.

    Sieht stabil aus



    Cool, viel Spaß!

  • -TW- -TW-
    Setlist Hamburg:

  • sta3d sta3d
    Was ne Setlist ! Geil ! Bitte genau so auch in München.


  • JackD JackD
    Unglaublich!!! Was für eine Setlist. Was für ein Abend. Erstmal Cheeseburger...

  • Heutma Heutma
    Was ein Konzert ! Mehr als die Stones geht (zur Zeit) einfach nicht

  • blubb0r blubb0r
    diese Setlist


    Vorfreude auf Düsseldorf steigt durchgängig.

  • JackD JackD Edited
    Und was man hört, könntest du mit Lucky Dip echt gute Chancen auf das Pit haben!

    Muss allerdings sagen, dass 5. Reihe Silver Pit echt super war. Tolle Sicht, genau auf Bühnenhöhe. Offensichtlich stieg der Stadtpark leicht an. Pit sah von weitem zwar gut aus, weil nah dran, aber die Bühne und der Steg sind so hoch, dass du rechts am Gitter im Pit Ronnie nicht sehen könntest. Dann lieber etwas weiter hinten positionieren.

  • blubb0r blubb0r
    Wie euphorisch alle Berichte sind.

    Aber gut, sie sind halt wohl die größte derzeit aktive Band, wenn du so lange an der absoluten Spitze bist, dann bist du das auch nicht grundlos.


  • Stebbard Stebbard
    Und ist bei vielen ja auch das "endlich mal die Stones gesehen!" dabei. War bei mir 2013 ja auch nicht anders. Andere Konzerte waren individuell definitiv mitreißender, aber hier schwimmt dann auch so sehr der Mythos mit, dass man es eigentlich gar nicht schlecht finden kann

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle
    Leben am Limit. Hab jetzt noch eine Lucky Dip Karte ergattert und Träume 2 Tage davon möglichst weit vorne zu landen

  • Heutma Heutma

    Stebbard schrieb:
    Und ist bei vielen ja auch das "endlich mal die Stones gesehen!" dabei. War bei mir 2013 ja auch nicht anders. Andere Konzerte waren individuell definitiv mitreißender, aber hier schwimmt dann auch so sehr der Mythos mit, dass man es eigentlich gar nicht schlecht finden kann

    So ist es. Da stehen dann halt mal lebende Legenden auf der Bühne Außerdem muss man es ja bewusst feiern bei den Preisen

  • blubb0r blubb0r

    Yertle-the-Turtle schrieb:
    Leben am Limit. Hab jetzt noch eine Lucky Dip Karte ergattert und Träume 2 Tage davon möglichst weit vorne zu landen

    die "No Filter Pit" Quote bei den LD Tickets war wohl ziemlich hoch.

    Aber nicht enttäuscht sein, wenn du was anderes bekommst, LD ist immer ein Glücksspiel.

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle
    Ich habe keine Erwartungen

    Aber rein nüchtern betrachtet gibt es aktuell bei Eventim noch tickets für die beiden teuersten Kategorien. Es wäre sowohl von der Logistik her bei den Lucky Dips Tickets sinnvoll diese Plätze zu füllen als auch von der Ästhetik her. Sieht doch blöd aus, wenn in A4 oder A3 ganze Reihen frei bleiben...


  • knippi knippi
    moin moin, ... kann mir jemand was über die Bühne sagen ... was waren dass denn für Viedeotürme. Gigantisch. Ich war echt beeindruckt. Weiß jemand, wie hoch die waren .. sind?

  • TheWizard TheWizard
    @KNIPPI: Das ist die FB Seite von den Stage Designern www.facebook.com

    Mega Bock auf Dienstag. Setlist gefällt auch sehr gut. Sollte passen


  • knippi knippi Edited
    @THEWIZARD: Danke! ... gestern Abend hatte ich 30m Höhe geschätzt, ... aber da ist ja auch immer viel Euphorie dabei. War auf jeden Fall sehr beeindruckend, acuh was die Videotürme für Möglichkeiten bieten. Klasse!
    Viel Spaß in MUC!!!

  • Stebbard Stebbard
    Ein Kollege meinte aber, dass die Bühne als solche relativ tief war, weshalb man von weiter hinten nicht immer gut sehen konnte.

  • sta3d sta3d
    @KNIPPI: Ich würde die Tower auf 20m schätzen. Neben Stufish wird man in naher Zukunft auch sicher ausführliche Infos zu der Bühne auf http://www.stageco.de/ finden, die mit ziemlicher Sicherheit die Bühne bauen. Dort gibt es dann meistens auch Maße. Auch zu empfehlen für Leute die sich für Bühnen und Produktionen interessieren. http://www.livedesignonline.com/. dort gibt es regelmäßig Lichtpläne, Plots und Renderings von aktuellen Großproduktionen. (Kostenlose Registrierung nötig).

    zb. ganz aktuell, U2. http://www.livedesignonline.com/concerts/lighting-plots-u2s-joshua-tree-tour

    @STEBBARD: Da würde ich mir keine Sorge machen. Auf folgendem Bild sieht man gut die Relation zu einer Person. Ich würde sagen das ist eine Standard Bühnen Höhe. Gut Möglich das der Catwalk niedriger ist.

    https://pbs.twimg.com/media/DJSxFl7UQAEKBmt.jpg

    An alle die Morgen in München sind und den Olympiapark nicht kennen. Man soll ja schon früh anreisen. Somit muss man evtl. noch ein wenig Zeit totschlagen. Hier ein paar Tipps. Auf dem Olympiaturm ist ein Rock Museum das man für 7eur besichtigen kann. http://www.rockmuseum.de/

    Direkt vor dem Olympiaturm am Ufer des Sees gibt es einen Walk of Fame. Dort haben viele Große Künstler und Sportler ihre Handabdrücke hinterlassen. Wer noch eine Runde spazieren möchte für den bietet sich der Olympia"berg" an. Der Hügel in der Mitte. "You can´t miss it". Dort oben gibt es auch einen Biergarten. Weiß aber nicht ob der offen hat.

  • sta3d sta3d Edited
    Song voting für München gibt´s jetzt über die offizielle Rolling stones App.
    Zur Auswahl stehen.

    1. Let´s spend the night together
    2. Beast of Burden
    3. Rocks Off
    4. Bitch

    Hint "Bitch"

  • Wutang1991 Wutang1991 Edited


    Meine Wahl war Beast of Burden

  • RedForman RedForman
    Hab auch für BoB gestimmt.

  • blubb0r blubb0r
    Rocks off is super.

  • TheWizard TheWizard
    Da fände ich eigentlich alle 4 super aber Bitch wäre doch der Favorit.

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben