Warm Up Party 2017

Warm Up Party 2017

31.05.2017 - 01.06.2017, Nürburgring  Deutschland
DJ Craft (KIZ), Monsters of Liedermaching, RantanplanUVM

180 Kommentare (Seite 6)


  • Buendel
    Buendel
    ...ist das Thema hier eigentlich verlagert worden, oder liegt das an meinem Alter, dass ich hier nichts mehr finde...


  • masterofdisaster666
    masterofdisaster666
    was suchst du denn?


  • FBG
    FBG
    Die wichtigsten Infos und beliebtesten Spam Beiträge findest du, wenn du oben auf top-Kommentare klickst


  • JestersTear
    JestersTear
    Unglaublich, hauen den Timetable doch tatsächlich nach MLK/LN raus.


  • Snoopi76
    Snoopi76
    Mal ne Frage da ich bis jetzt noch nie auf d gecampt habe. Weg rockn roll Plätze zum Eventcenter kürzer links um die dunlopkehre rum oder über die Haupt Straße runter und dann links rüber? Google Maps ist nur bei ersterem hilfreich, bei der 2ten Variante nicht so..


  • cyberwiesel
    cyberwiesel

    Snoopi76 schrieb:
    Mal ne Frage da ich bis jetzt noch nie auf d gecampt habe. Weg rockn roll Plätze zum Eventcenter kürzer links um die dunlopkehre rum oder über die Haupt Straße runter und dann links rüber? Google Maps ist nur bei ersterem hilfreich, bei der 2ten Variante nicht so..

    Zweiteres sollte um einiges bequemer sein.



  • Elli
    Elli

    Snoopi76 schrieb:
    Mal ne Frage da ich bis jetzt noch nie auf d gecampt habe. Weg rockn roll Plätze zum Eventcenter kürzer links um die dunlopkehre rum oder über die Haupt Straße runter und dann links rüber? Google Maps ist nur bei ersterem hilfreich, bei der 2ten Variante nicht so..

    Ich würde über die Hauptstrße gehen und ungefähr auf Höhe Castrol-S, vor den Shoppingbuden, links abbiegen. Dann entlang der Strecke runter zur Eventarena. Vor allem würde ich aber reichlich Wegzehrung mitnehmen, das ist ja schon eine kleine Weltreise.


  • Snoopi76
    Snoopi76
    Joa , 1-2 km. Geht, zurück halt evtl fies


  • cyberwiesel
    cyberwiesel

    Snoopi76 schrieb:
    Joa , 1-2 km. Geht, zurück halt evtl fies

    Zurück merkst eh nix mehr.




  • Snoopi76
    Snoopi76

    Elli schrieb:

    Snoopi76 schrieb:
    Mal ne Frage da ich bis jetzt noch nie auf d gecampt habe. Weg rockn roll Plätze zum Eventcenter kürzer links um die dunlopkehre rum oder über die Haupt Straße runter und dann links rüber? Google Maps ist nur bei ersterem hilfreich, bei der 2ten Variante nicht so..

    Ich würde über die Hauptstrße gehen und ungefähr auf Höhe Castrol-S, vor den Shoppingbuden, links abbiegen. Dann entlang der Strecke runter zur Eventarena. Vor allem würde ich aber reichlich Wegzehrung mitnehmen, das ist ja schon eine kleine Weltreise.

    Ich frag mich allerdings wie du/man auf Höhe Castrol S darüber gehen soll? Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht liegt die Bundeststraße ja tiefer als der weg dahin. Ich kann mich grad nicht erinnern wo man da rüber kommt...


  • masterofdisaster666
    masterofdisaster666
    Es geht doch ein Weg unter der Rennstrecke durch. Das dürfte der kürzeste Weg sein.


  • weatherman
    weatherman
    Von der Einfahrt zu den D-Plätzen (K73/Hatzenbachstraße) ein Stück die Bundesstraße und bei der Einahrt zu C8 rein und dann den Fußweg unter der Strecke durch zum Haupteingang. Von dort dann den Weg in Richtung B7/EventArea runter. Dürften so 2 km sein oder in offiziellen Ring-Maßeinheiten augedrückt: Etwa 2-3 Wegbier (Je nach größe den Bieres und individuellem Bier/km-Verbrauch). Mir kam es 2014 nicht weit vor. Gerade für den Rückweg haben wir zustandsbedingt dennoch gefühlt Stunden gebraucht. War aber trotzdem lustig


  • Snoopi76
    Snoopi76

    weatherman schrieb:
    Von der Einfahrt zu den D-Plätzen (K73/Hatzenbachstraße) ein Stück die Bundesstraße und bei der Einahrt zu C8 rein und dann den Fußweg unter der Strecke durch zum Haupteingang. Von dort dann den Weg in Richtung B7/EventArea runter. Dürften so 2 km sein oder in offiziellen Ring-Maßeinheiten augedrückt: Etwa 2-3 Wegbier (Je nach größe den Bieres und individuellem Bier/km-Verbrauch). Mir kam es 2014 nicht weit vor. Gerade für den Rückweg haben wir zustandsbedingt dennoch gefühlt Stunden gebraucht. War aber trotzdem lustig

    Sprich unterhalb der Strecke geht es irgendwo hoch richtung Haupteingang? Steh aufm Schlauch bin noch nie von der Seite aus gekommen....


  • weatherman
    weatherman
    Ja, parallel zur B258 verläuft ein "Rad-und Gehweg" ebenfalls unter der Resstrecke durch. Zu dem Kommt man von der Einfahrt zum Campingberich C8 an der B258. Das ist übrigens auch der kürzeste Weg zum LIDL.


  • Snoopi76
    Snoopi76
    Ah jetzt glaub ich fällt der Groschen. Danke.


  • kesorm
    kesorm
    Haben von D3 hin mal 2 Stunden gebraucht weil wir falsch abgebogen sind..
    Zurück dann über den kürzeren Weg gefühlt nur ne Viertelstunde
    Aber das ist schon ein paar Jahre her und über allem liegt ein leichter Biernebel


  • Kaan
    Kaan ADMIN
    Als ich 2003 (oder 2004?) das erste Mal zum www-Treffen wollte, wurde ich von der Security falsch geschickt. Vom damaligen A7 kommend, wurde ich eigentlich kurz vor dem Anstieg zur Eventarea nach links geschickt und kam letztendlich am Eingang vom Campingplatz Fischer an. Dort durfte ich ja nun aber nicht drauf ohne Bändchen und ohne Willen mir für den Campingplatz ein Wochenendticket zu kaufen. Statt, dass sie mich dann dort dieselbe Strecke zurück geschickt haben, um dann den richtigen Weg fortzusetzen, haben sie mich untenrum geschickt. Ich bin also einmal um den gesamten Campingplatz Fischer gelatscht. Von den 10 oder 12 Bier, die ich im Rucksack anfangs dabei hatte, waren bei Ankunft keine mehr übrig. Und dann kam Octis Teufelssangria. Herrliche Zeiten!




  • DaHero
    DaHero
    Hach wenn man das hier so liest kriegt man doch so langsam Bock ;D


  • masterofdisaster666
    masterofdisaster666
    @kaan: an der kompetenz der securitys hat sich bis heute nichts geändert


  • Kaan
    Kaan ADMIN
    Das ist leider wahr.


  • ringrocker_com
    ringrocker_com Edited


    WUP - Das P steht für Pole-Position

    Freunde des gepflegten Bandmotorsports, das Qualifying ist beendet, das Teilnehmerfeld steht in den Startlöchern. Nur noch 12 Tage bis das Spektakel beginnt!

    Damit ihr schon mal so richtig auf Touren kommt, präsentieren wir euch heute das vollständige Line Up:

    Am Mittwoch starten wir in der Eventarea vom Campingplatz Müllenbach mit The Prosecution, annisokay und Rantanplan!

    Am Donnerstag drehen, ebenfalls in der Eventarea vom Campingplatz Müllenbach, Destination Anywhere, Humppa con Panhas und Monsters of Liedermaching ihre Runden!

    Zeitgleich findet im Magma Disco Tent, in der Nähe des Haupteingangs, das Finish statt. Hier drehen HP Beardster, Sputnik Booster & The Future Posers, Dancefloor Cleaning System und DJ Craft (aus dem Rennstall von K.I.Z.!) so richtig auf!

    Aber was wäre ein anständiges Rennen ohne eine Ehrenrunde? Und weil einmal keinmal ist, drehen wir gleich DREI Ehrenrunden! Von Freitag bis Sonntag legen HP Beardster, Sputnik Booster & The Future Posers und Melted Moon für euch in The Box auf! The Box findet ihr in der Boxengasse an der Volcano Stage.

    Sind hier Parkrocker anwesend? Dann seid nicht allzu traurig. Für euch haben wir auch eine Rennfahrerin parat! DJane Heidi Van De Alm wird euch von Freitag bis Sonntag als DJane Helga in Helgas Bar in Fahrt bringen!

    Leute, is das ma geil? Wir können es kaum mehr abwarten, dass die Ampel auf grün springt um mit euch in ein rasantes Wochenende zu starten!

    Euer Ringrocker Racing Team


  • blubb0r
    blubb0r
    DJ Craft - nett


  • TheRealFarinU
    TheRealFarinU Edited
    Mein Herz blutet. Wahnsinn das es wieder nur noch 12 Tage sind.


  • runnerdo
    runnerdo Edited
    The Prosecution und Craft? Man o man fett fett fett


  • JestersTear
    JestersTear
    Wenn ihr in der Boxengasse spielt, dass man wenn man an der Ampel wartet die WUP feiern kann, dann feier ich ja extra hart

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben

Suche im Forum