rr.com Alben des Jahres 2017 - Neuerscheinungen, Diskussionen, Reviews, HYPE!

snookdog eröffnet von snookdog am 03.01.2017 13:08 Uhr - letzter Kommentar von snookdog

276 Kommentare (Seite 8)


  • defpro
    defpro
    Das neue Album der Temples ist ebenfalls seit Freitag erhältlich. Fans von Tampe Impala sollten hier mal ein Ohr riskieren und bei der Gelegenheit auch gleich den ebenfalls sehr guten Vorgänger mitnehmen.


  • defpro
    defpro
    Heute ebenfalls erschienen:
    Charli XCX - Number 1 Angel (Pop)
    Fatoni - Im Modus (Deutschrap)
    Mädness & Döll - Ich und mein Bruder (Deutschrap)
    The Shins - Heartworms (Indie-Rock)


  • snookdog

  • deLuchs
    deLuchs Edited
    Auch heute raus...

    someone to (watch) hear: Black Map - In Droves
    Zweites Album der Band um Dredg-Gitarrist Mark Engles.
    Durchwegs gute Rezensionen (Visions Album der Woche),
    toppt den starken Vorgänger m.M.n. nochmals deutlich.

    offizielles deLuchs-Rating: 9 von 10



  • MuffPotter87
    MuffPotter87
    Fatoni hören !!!


  • masterofdisaster666
    masterofdisaster666
    Deutschrap....

    neeeeeee


  • JestersTear
    JestersTear
    Mir gefällt, dass hier inn den Genres zwischen Deutschrap und Hip-Hop (auch aus Deutschland) unterschieden wird. Würde SDP aber eher dem Pop zuordnen, als Hip Hop.


  • JestersTear
    JestersTear
    Steht in der Liste schon das neue Weezer Album? Das Black Album wird schon diesen Sommer kommer knapp ein Jahr nach dem White Album. Laut Rivers wird es mehr nach Winter klingen als das sommerliche White Album. Hier die erste sehr poppige Single Feels like Summer

    Song gefällt mir eigentlich ziemlich gut, freue mich auf das Album




  • PastorOfMuppets
    PastorOfMuppets
    Feist - Pleasure (28. April)
    Marteria - Roswell (26. Mai)



  • snookdog

  • MyChemGD1234
    MyChemGD1234
    Das Counterfeit Debüt ist tatsächlich auf dem Weg dahin eine hohe Positionen in meiner "Album des Jahres"-Liste zu belegen. Genauso auch Bilderbuch.


  • MuffPotter87
    MuffPotter87
    Ich habe mir die Band letztens Mal in der Hurricane Playlist bei Spotify angehört. Fand das war ziemlicher Poprock auf 30 Seconds to Mars Niveau...

    Ansonsten ist das van Holzen Album in der Tat sehr gut, wenn gleich auch nicht so stark wie die Visions es macht.

    Wer Rap mit guten Texten mag sollte nach wie vor das Fatoni Mixtape hören. Für mich bis dato das stärkste Rap-Album 2017. Mit Edgar Wasser, Juse Ju, Maeckes, Retrogott...auch perfekte Gastauftritte.


  • deLuchs
    deLuchs
    Ist die depechemode gut?


  • MyChemGD1234
    MyChemGD1234 Edited
    Also Counterfeit und Pop-Rock? Mich erinnert das Ding eher an das erste Frank Carter Album.

    Edit sagt: Pop-Rock ist eindeutig was anderes. m.soundcloud.com

    Edit 2: Damals haben 30stm wenn dann aber noch gute Rock-Musik gemacht. Die ersten beiden 30stm Alben sind genial.


  • snookdog
    snookdog

    MuffPotter87 schrieb:
    Ich habe mir die Band letztens Mal in der Hurricane Playlist bei Spotify angehört. Fand das war ziemlicher Poprock auf 30 Seconds to Mars Niveau...

    Wenn das so wäre muss ich tatsächlich mehr 30 Seconds to Mars hören

    Ich verstehe aber schon, woher die Meinung kommt. Ich weiß jetzt nicht welche Songs du gehört hast, aber einzelne Songs gehen tatsächlich in die 30 Seconds to Mars Richtung. Zum Beispiel Lost Everything oder Letter to the Lost. Darauf sollte man die Band aber nicht reduzieren.


  • defpro
    defpro

    deLuchs schrieb:
    Ist die depechemode gut?

    Hab sie noch nicht ganz durch. Der Einstieg mit Going Backwards und Where's The Revolution ist aber schon mal ordentlich (wenn auch textlich eher platt). Danach ging es leider für mich etwas bergab.


  • defpro
    defpro
    Ebenfalls heute erschienen:
    ANOHNI - Paradise (EP) (Electropop, Experimental)
    Rick Ross - Rather You Than Me (Hip-Hop)
    Sookee - Mortem & Makeup (Deutschrap)
    Spoon - Hot Thoughts (Indie-Rock) (!!!!)
    Ten Walls - Queen (Progressive House, Deep House, Tech House)
    Ty Segall - Sentimental Goblin E.P. (Garage Rock)



  • MetalFan2007
    MetalFan2007
    Auch mal von mir. Super Thread! Dadurch habe ich schon einige neue Künstler/Bands kennengelernt.

    Ich habe mal noch ne Frage. Hier passt die wohl ganz gut rein (sorry falls das auf vorherigen Seiten schon mal gefragt/besprochen wurde). Das Album von Marilyn Manson ist noch nicht erschienen oder? Zumindest finde ich nichts auf seiner HP, Amazon...weiß da einer was, wieso sich der Release verzögert? Merci!


  • snookdog
    snookdog
    Das Manson Album ist nach wie vor verschollen. Anfang März kam aber der SAY10 Video Teaser. Mal nur als Link, weil schon eher FSK 18

    www.youtube.com


  • MetalFan2007
    MetalFan2007

    snookdog schrieb:
    Das Manson Album ist nach wie vor verschollen. Anfang März kam aber der SAY10 Video Teaser. Mal nur als Link, weil schon eher FSK 18

    www.youtube.com

    Okay danke! Ja das Video habe ich schon gesehen. Man findet aber echt nichts zu einem anderen Releasedate etc...


  • halfjesus
    halfjesus Edited
    Auf dem neuen Album von Judith Holofernes sind wirklich ein paar ganz wunderbare Songs drauf (allen vorran 'Der Krieg ist vorbei' und 'Analogpunk') - gefällt mir deutlich besser als der Vorgänger!




  • MuffPotter87
    MuffPotter87
    Meine Entdeckungen der Woche: Die neue Milky Chance. Echt überraschend gut. Unbedingt mal reinhören wer ansatzweise etwas mit Denen anfangen kann. dachte es wird ein glattes Radiopopalbum. Falsch gedacht.

    Wer im rap-Bereich tätig ist sollte sich zudem Mädness&Döll geben. Für Fans von Audio88&Yassin, Fatoni, Edgar Wasser...


  • JestersTear
    JestersTear

    halfjesus schrieb:
    Auf dem neuen Album von Judith Holofernes sind wirklich ein paar ganz wunderbare Songs drauf (allen vorran 'Der Krieg ist vorbei' und 'Analogpunk') - gefällt mir deutlich besser als der Vorgänger!



    Habe bisher nur mal kurz reingehört, aber Ich bin das Chaos hat mir auch sehr gut gefallen. Höre ich demnächst mal genauer rein


  • JestersTear
    JestersTear
    Two Feet und Go Fuck Yourself
    Man munkelt offenbar, dass demnächst eine EP kommen soll
    Noch nie was von Two Feet gehört, aber den Song mag ich sehr gerne.

    Ausserdem ist das Bild schön


  • JestersTear
    JestersTear
    Das Album Chuck wird am 16. Juni veröffentlicht und ist das vermutlich letzte Album, das Chuck Berry veröffentlichen wollte. Bin mir allerdings sicher, dass da in den nächsten Jahren noch mehr erwarten wird
    Erste Single heißt Big Boys, klingt vorallem am Anfang nach Johnny B Goode und featuret Nathaniel Rateliff und Tom Morello.



MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben

Suche im Forum