Lollapalooza Festival 2017 (US)

03.08.2017 - 06.08.2017, Chicago  USA
Arcade Fire, Muse, The KillersUVM

56 Kommentare (Seite 3)


  • Wutang1991 Wutang1991

    TheWizard schrieb:
    Zwar keine Ausrede und auch nicht so bekannt glaube ich, aber Liam hat ja eine Autoimmunerkrankung was sich bei ihm an einer chronischen Entzündung der Schilddrüse festmacht. Zudem vor paar Jahren eine OP an den Stimmbändern. Einfach aus Lust und Laune einen Gig abbrechen macht er seit mindestens 10 Jahren nicht mehr.

    Kann auch sein dass seine Stimme nach den ersten paar Songs am abschmieren war und er dann bevor es schlimmere Folgen mit sich bringt das lieber so gehandhabt hat. Habe da noch kein Video von gesehen.

    by the way wollte eigentlich übers WE bei Red Bull TV u.a. auch noch Muse und Lorde nachträglich schauen. Sehr ärgerlich mit dem Abbruch gestern

    Okay wusste ich nicht, wirklich schade habe die Setlist eben auf nem Foto gesehen die er spielen wollte...

    Ärgerlich ist auch dass ich ihn bis jetzt nur auf dem Pinkpop gesehen habe wo der Ton schrecklich war... Glastonbury hab ich ihn nicht angeschaut da ich dachte ich schau ihn mir hier auf dem Lolla an

  • Wutang1991 Wutang1991
    Habe gestern noch mitbekommen dass Muse 2018 noch einmal Kommen sollen/wollen. Hoffe das Lorde es noch schafft ihr Konzert diese Woche zu wieederholen...

    Ansonsten war das Wetter top bis auf den Regen am Schluss, die Leute sind ähnlich wie auf dem Coachella nur viel mehr betrunkene da auch vor der Bühne getrunken werden darf (wer es sich leisten kann 9$ Für Bier) normale Getränke 3$ Wasser 2$ essen von 5$ für ein Pizza Stück bis 12$ für ein gutes Menü mit Wings Pommes etc.

    Die Location ist der Wahnsinn!!!! Es hat mich umgehauen wirklich unfassbar viele schöne Details über all unterhaltungs stände sogar ne Rollschuh Bahn , der Park ist sehr sauber und Mann hat wo man hin will auch viel Platz zum hinsetzen haben von der Park Stage zur bud light Ca 30min gebraucht also von einem zum anderen Ende.

    Coachella sorry dass Lolla hat bis her ein besseres feeling

  • CoolProphet CoolProphet Edited
    Danke für die Infos wutang1991

    Würde mich auch mehr anmachen als Coachella mittlerweile und halt echt stark und praktisch mitten in der Stadt. Die Preise abgesehen vom Bier gehen ja sogar noch, also hätte ich jetzt schlimmer vermutet. Betrunkene Nervensägen brauchts natürlich nicht, aber gut... Kennt man ja von hier nicht anders ab einer gewissen Größe.

    Wünsche noch viel Spass und drücke die Daumen zwecks Wetter! werde auch mal den Stream anwerfen die Tage

  • Wutang1991 Wutang1991
    Pretty Reckless haben abgesagt ...

  • Wutang1991 Wutang1991

    CoolProphet schrieb:
    Danke für die Infos wutang1991 würde mich auch mehr anmachen als Coachella mittlerweile und halt echt stark und praktisch mitten in der Stadt. Die Preise abgesehen vom Bier gehen ja sogar noch, also hätte ich jetzt schlimmer vermutet. Betrunkene Nervensägen brauchts natürlich nicht, aber gut... Kennt man ja von hier nicht anders ab einer gewissen Größe. Wünsche noch viel Spass und drücke die Daumen zwecks Wetter! werde auch mal den Stream anwerfen die Tage

    Obwohl man sagen muss, dass Bier ist noch billiger wie auf dem Coachella

    nerven tun die betrunkenen nicht wirklich, da wie ich finde alle unaufgeschlossen und nur strikt in ihren Gruppen unterwegs waren... aber gut habe ich auch schon beim Coachella so empfunden... ich kann mal so sagen wenn du früh genug planst zum Lolla zu gehen bist du relative günstig unterwegs

    Wir haben für hin und Rückflug ab Frankfurt 430€ pro Person gezahlt!! Unser Zimmer ist direkt am Millennium Park also zu Fuß zum Haupteingang (Lolla) Ca 10 Minuten entfernt und haben für 8 Nächte 800€ gezahlt. Tickets haben 350$ gekostet! Das macht um den Daumen 1100€

    Heute ist sehr kalt Ca. 18 grad werden erst zu Ryan Adams hin gehen haben noch ein paar Sachen heute Mittag vor ist ja auch ne schöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten!

    Ps. Pittsfield Apartments+Suites ist unsere Unterkunft Preis Leistung top!

  • blubb0r blubb0r


    ganz gut eigentlich, auch wenn man merkt, dass brandon bei den hohen noten massive probleme hat

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben