Coachella Festival 2017 (US)

14.04.2017 - 16.04.2017, Indio  USA
Kendrick Lamar, Lady Gaga, RadioheadUVM

34 Kommentare


  • Wutang1991 Wutang1991
    The 2017 Coachella Valley Music and Arts Festival will take place April 14-16 & April 21-23, 2017.

    The advance sale starts this Wednesday, June 8 @ 11:00 am PDT.

  • kings kings
    Hat schon mal jemand versucht Tickets zu bekommen? Wie schwer ist es? Vergleichbar mit Glastonbury? :/ Weiß jemand wie hoch der Anteil an Tickets im Presale und dann im regulären VVK zu Beginn des Jahres ist?

    Hier waren doch in den vergangenen Jahren immer mal vereinzelt Ringrocker, die rübergeflogen sind, oder?

  • Wutang1991 Wutang1991
    Tickets zu bekommen ist eine Glückssache. Ich war 2,5 Std in der Warteschlange,nach wenigen Minuten wurde auf den Social Media Seiten schon das Sold out verkündet. Ich behaupte mal Glasto ist schwerer.. aber nur weil ich dieses Jahr keine Tickets bekommen habe

    Regulärer verkauf ist heute es gibt dann nur noch Rückläufer und davon sehr wenig.

  • kings kings
    Gibts denn irgendeine Möglichkeit "auf Verdacht" zu kaufen, um die Tickets, falls man doch nicht kann, wieder loszuwerden? Was heißt denn "Rückläufer"?

    Auf der Coachella Website wird ja für international orders "will call" empfohlen. Gibt es dann die Möglichkeit, die gekauften Tickets wieder offiziell "zurückzugeben"?

  • kings kings
    Sehe ich es richtig, dass es die einzige Möglichkeit ist, Tickets irgendwo zu verkaufen, um dann -rechtzeitig vor dem Versand der Tickets im Februar 2017- die Versand Adresse anzupassen und dem neuen Ticket Inhaber die Tickets zukommen zu lassen?

    Edit: Noch ne Frage: gibt's ne Evidenz dafür, für welches Wochenende es am einfachsten ist, Tickets zu bekommen? Bin auch hier dankbar ihr jeden Tipp


  • Cody Cody
    War selbst noch nicht da. Aber das wird wohl eh schwer. Egal, ob das erste oder zweite Wochenende.

    Du kannst die Tickets natürlich auch danach noch verschicken. Laut den Infos von 2016 steht beim Scannen dann zwar dein Name auf dem Bildschirm. Jedoch ist das nicht weiter interessant.

    Personalisiert sind die Tickets ja nicht? Soweit ich das verstanden habe, kriegt man das Paket im Februar ja nach Hause, wo das nötige Bändchen dann enthalten ist und alles weitere. Das kostet dann halt 25 Dollar extra. "Will Call" wäre mir bei der langen Zeit bis zum Festival auch zu unsicher. Kann ja immer mal etwas dazwischen kommen.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets Edited


    Grandios an der Spitze, darunter fand ich es schon besser.

  • MuffPotter87 MuffPotter87
    Das ist ja mal richtig langweilig

  • Schmiddie Schmiddie
    Finde es grade an der Spitze deutlich schwächer als in Vorjahren...


  • RedForman RedForman
    Hans Zimmer - ziemlich nice!

  • runnerdo runnerdo

    die haben immer einen Mega Act und sonst einiges guter aber so übertrieben finde ich das Lineup bei denen nie.

    Für mich fehlt diesmal auch der große mega Act like AC/DC oder Gunners.
    Das soll wohl Beyonce sein.

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92
    Da ich dort eh niemals hin fliegen werde gibt's für mich wieder den Live Stream

    Ich finde das Line Up an sich ganz spannend und ich würde mir vieles gerne ansehen wollen

    Allerdings fehlt da dieses Mal fehlt mir etwas der wow-Effekt. Da dieses Mal kein "unbuchbarer" Act wie AC/DC oder GnR dabei ist (ich hätte die Stones erwartet) hätte ich wieder mit einem stärkeren Mittelfeld gerechnet

    Bisher finde ich die Festivals im nahen europäischen Ausland viel stärker (vor allem im Preisvergleich)

  • JestersTear JestersTear
    Haut mich irgendwie nicht vom Hocker, da fehlt an der Spitze wirklich der ganz große Alleinstellungs Head. Ansonsten fand ich das Lineup meistens auch eher Durchschnittlich gut. Wobei Hans Zimmer ist eine sehr interessante Buchung.

  • CoolProphet CoolProphet
    Radiohead und Kendrick waren ja letztes Jahr schon auf einigen US-Festivals, also auch nicht wirklich exklusiv. Rest hat zwar paar nette Sachen, die aber 17 auch sonst überall vertreten sind und sonst halt auch sehr viel belangloses EDM/Rap Zeugs. Dürfte mit das schwächste Line Up dort seit vielen, vielen Jahren sein. Gerade wenn man eben einen besonderen Maßstab angelegt, der sich über die Zeit erarbeitet wurde. Allgemein bis auf wenige Ausnahmen gefühlt die meisten Acts 2-3 Reihen zu weit oben.

  • Cody Cody
    Gut, dass ich keine Tickets gekauft habe

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92
    Beyonce verschiebt ihre Auftritte auf 2018
    Quelle: Coachella Facebook Seite

  • Herrmann Herrmann
    Lady Gaga übernimmt.


  • ralf321 ralf321 Edited
    Evtl trifft es ja jemanden
    Daten-von-950-000-Fans-und-Besuchern-des-Musikfestivals-Coachella-gehackt
    www.heise.de

  • CoolProphet CoolProphet
    Dieses Wochenende wie immer Stream über www.youtube.com

  • blubb0r blubb0r
    Wutang, du bist vor Ort, oder?

  • Wutang1991 Wutang1991
    dieses Jahr setze ich aus aber ein Kollege von mir ist dort.
    Nächstes Jahr wieder

  • blubb0r blubb0r
    Nice.

    Aber du hattest dieses Jahr doch auch wieder ein "außergewöhnlicheres" Festival auf der agenda, oder?

  • Wutang1991 Wutang1991

    blubb0r schrieb:
    Nice.

    Aber du hattest dieses Jahr doch auch wieder ein "außergewöhnlicheres" Festival auf der agenda, oder?

    ja Lollapalooza Chicago und Galsto

    aber wie gesagt 2018 geht's wieder nach Indio, passt perfekt als Anfang für die Festivalsaison

  • kings kings
    Ich bin auch vor Ort. Hat noch jemand Tipps für Geheimtipps oder Must-Sees? Mein Zeitplan steht zwar eigentlich schon, wäre aber noch für Empfehlungen offen .

  • 7Dup 7Dup
    Feier gerade so ziemlich die Wiederholung des Hans Zimmer Auftritts im Stream
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben