Rock am See 2016

Rock am See 2016

20.08.2016, Konstanz  Deutschland
Enter Shikari, Muse, The LibertinesUVM

202 Kommentare (Seite 7)


  • rockamring2016 rockamring2016
    Ärgerlich, denkt ihr es kommt Ersatz?
    Normalerweise hat Rock am See bei einem Ausfall einer Band meines Wissens nach immer dafür gesorgt, aber man kann es ja nie wissen.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666
    FB Page von Rock Am See:

    "Mit der schottischen Alternative-Rockband Twin Atlantic konnten wir jedoch innerhalb von kürzester Zeit hochwertigen Ersatz verpflichten"

  • snookdog snookdog
    Und hier nochmal ein Schnäppchen: Tickets gibts bei eBay aktuell für ca. 60 EUR bei Sofortkauf.

    Hätte irgendwie plötzlich Bock

  • blubb0r blubb0r
    Wäre das nicht so weit weg...

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666
    dito. von stuttgart waren es 200km - da bin ich abends noch zurück gefahren... jetzt sinds 400km...

    hostel etc werden wohl alle ausgebucht sein, auf zelten hab ich kein bock.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83
    600 km fahren und im Auto pennen.

  • CoolProphet CoolProphet
    Paar Kollegen würden spontan auf der Rückfahrt aus dem Urlaub auch nocht mitkommen. Meint ihr es gibt dann auf alle Fälle eine Tageskasse?

    Hab da nirgends was gefunden zwecks bisherigem Ticketverkauf und auf FB kriegt man auch keine Antwort auf die Frage ob es Samstag noch vor Ort Karten gibt.

    Wetter sollte halbwegs passen, wenn dann noch die Libertines tatsächlich kommen wirds gut. Auf Muse hab ich auch nochmal richtig Bock!

  • ralf321 ralf321
    Ja Tageskasse ab 10 Uhr laut Newsletter.

  • CoolProphet CoolProphet
    Dank dir!


  • rockamring2016 rockamring2016
    War jemand hier schon mal auf dem Campingplatz?
    Bekommt man dort ein Bändchen, das einem zu rein- und rausgehen berechtigt oder muss man immer sein Campingplatzticket vorzeigen?

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666

    DiebelsAlt83 schrieb:
    600 km fahren und im Auto pennen.

    ich bin zu alt für diesen kram...

  • guitar-fish guitar-fish
    So morgen geht es los. 2 Tage Camping dort wird schon irgendwie schief gehen. Haben auch viel zu spät nach alternativen Unterkünften gesucht. Werden den Campingplatz eh nur zum schlafen nutzen und uns Konstanz und den Bodensee anschauen.

  • johnnycash666 johnnycash666

    rockamring2016 schrieb:
    War jemand hier schon mal auf dem Campingplatz?
    Bekommt man dort ein Bändchen, das einem zu rein- und rausgehen berechtigt oder muss man immer sein Campingplatzticket vorzeigen?


    Jo, da bekommst n Plastikbändchen soweit ich mich erinnern kann.

  • rockamring2016 rockamring2016

    johnnycash666 schrieb:

    rockamring2016 schrieb:
    War jemand hier schon mal auf dem Campingplatz?
    Bekommt man dort ein Bändchen, das einem zu rein- und rausgehen berechtigt oder muss man immer sein Campingplatzticket vorzeigen?


    Jo, da bekommst n Plastikbändchen soweit ich mich erinnern kann.

    Danke!

  • ralf321 ralf321
    So mir ging's dann doch nicht aus heute. Wetter auch nicht der hit.
    Werden wohl nur 15000 erwartet.
    www.schwaebische.de

    Allen vor Ort viel,Spaß.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666
    15.000 wäre ja eine steigerung zu den 11.000 vom vorjahr (wobei das wohl hauptsächlich daran lag, dass es freitags statt fand).

  • guitar-fish guitar-fish
    So total durchnässt im Zelt. Bericht morgen


  • MyChemGD1234 MyChemGD1234
    Muse haben 14 ganze Songs gespielt. Für nen Headliner-Set echt wieder scheiße wenig.

  • blubb0r blubb0r
    Besser als gestern

  • Koana Koana Edited
    Muse bringen es nicht mehr


  • Rick_Cartman Rick_Cartman
    Waren laut Setlist.fm doch 17

  • MyChemGD1234 MyChemGD1234

    Rick_Cartman schrieb:
    Waren laut Setlist.fm doch 17

    Minus Füllmaterial, wie Isolated System, den Bass-Jam und die Drones Reprise.

    Beim Lowlands hatten sie aber auch nur nen 75 Minuten Slot. Gestern warens 1,75 Stunden.

  • ralf321 ralf321
    Passt doch 1,5h normales festibval set. Spielt doch sonst kaum einer mehr. Und wenn kostet sicher extra was man sich sparen kann. Der Größe Name zieht. Oder evtl auch nicht wenns nur 15000 waren Aber evtl war an dem Wochenende doch im Umkreis Zuviel los. Obstwiesenfestival, Ravensburg unheilig und silberblond, brassfestival usw...

    Aber hoffen wir das das booking so bleibt dann könnten die evtl 2 Tage ganz gut werden.

    So wie wärs denn nun von denen die Vorort waren.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83
    Wer das Muse Set nicht live gesehen hat vor Ort, sollte sich eventuell nicht so weit aus dem Fenster lehnen. Von außen betrachtet oder wenn einem die Band gar nichtmal so zusagt, ist maulen immer leicht.

    Set und Show von Muse waren absolut stimmig und einfach genial umgesetzt! So viele wow Momente! Auch das "Füllmaterial" gehört zum Set und war absolut passend. Die Spielzeit war vollkommen okay für ein Festival. Insgesamt war das für mich eins der besten Konzerte überhaupt.

    Alle anderen Bands haben auch mehr als ordentlich abgeliefert, auch wenn der Start mit We Were Promised Jetpacks ein bisschen schwerfällig war.

    Was die Besucherzahl betrifft, keine Ahnung wie viele es waren, aber es war ordentlich gefüllt und vorne drin ging es auch immer gut ab, wenn man denn wollte.

    Abgesehen vom Wetter war der Trip zwar anstrengend, wenn man in 36 Stunden 1.200 Kilometer abreißt, aber es hat sich mal wieder richtig gelohnt! Zuletzt sind wir 2007-2009 da gewesen und bei passenden Lineup war das gestern sicher nicht das letzte mal.
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben

Suche im Forum