Bonnaroo Music & Arts Festival 2015

Bonnaroo Festival 2015 (US)

11.06.2015 - 14.06.2015, Manchester  USA
Billy Joel, Florence + The Maschine, Mumford & SonsUVM

34 Kommentare


  • Stebbard Stebbard
    Es schaut so aus, als würde das Bonnaroo nach den frühen Ankündigungen der Konkurrenz dieses Jahr auch ein wenig früher sein. Im Raum steht eine Bekanntgabe am 12. Januar.





    Hintergrund ist ein Post in deren Forum, wo einer auf Pearl Jam, The Cure, My Mornring Jacket und eben diese vier Namen tippte, woraufhin der Insider (der denen wohl bekannt ist, s. Tweet) schrieb, dass 3 aus 7 gute Quoten seien.

    Pearl Jam, The Cure und My Morning Jacket wurden von anderer Seite ausgeschossen, bleiben also diese vier Namen. Mumford & Sons hätten nach 2013 auch noch einen Gig nachzuholen...

  • SlotsBeer SlotsBeer
    Gemunkelt wird ja sowie so schon länger, dass die eine große Tour planen. Aber dann wären sie ja für die europäischen Festivals eigl raus!

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets
    Eine Angabe des Datums wäre noch ganz schön. Bei den amerikanischen Festivals hat man das denke ich nicht alles im Kopf und das ist mir gestern schon beim Firefly aufgefallen. Man kann natürlich in alten Threads nachgucken, wäre aber denke ich kein Problem das direkt mit einzufügen.

  • meisterABC meisterABC

    SlotsBeer schrieb:
    Gemunkelt wird ja sowie so schon länger, dass die eine große Tour planen. Aber dann wären sie ja für die europäischen Festivals eigl raus!

    Mumford & Sons oder wen meinst du?

  • TheDrummer1993 TheDrummer1993

    meisterABC schrieb:

    SlotsBeer schrieb:
    Gemunkelt wird ja sowie so schon länger, dass die eine große Tour planen. Aber dann wären sie ja für die europäischen Festivals eigl raus!

    Mumford & Sons oder wen meinst du?

    Ja die meint er

  • Baltimore Baltimore
    Festival ist vom 11.-14. Juni

  • Stebbard Stebbard

    PastorOfMuppets schrieb:
    Eine Angabe des Datums wäre noch ganz schön. Bei den amerikanischen Festivals hat man das denke ich nicht alles im Kopf und das ist mir gestern schon beim Firefly aufgefallen. Man kann natürlich in alten Threads nachgucken, wäre aber denke ich kein Problem das direkt mit einzufügen.


    Ja, stimmt - aber in aller Regel dauert es ja nicht lange, bis der Festival-Header aus der DB verknüpft ist, wo die Daten dann alle kompakt stehen.

  • fipsi fipsi
    Because just giving you their entire lineup would be too boring, Bonnaroo has decided to make you do a little work for it this year. Capitalizing on a fanbase that’s already pretty dedicated to figuring out who’s going to be making an appearance at Roo, the festival has set up a telephone hotline that fans can call next week to get the scoop on the roster. On January 13th between 6-9PM EST, you can call 1-844-ROO-2015 and you’ll get the name of one artist, which you’re then supposed to share on your social media accounts with the hashtag #bonnaroo. Then, you can go to their website and watch the lineup reveal itself. Alternatively, you could just wait until the whole event is over and then check out the whole thing for yourself! Either way, good to know we’ll be getting the lineup next week. For last year’s Bonnaroo Lineup Announcement Megathon, they put on a Flaming Lips and Ben Folds superjam. Watch a video announcing the unconventional reveal below.


    stereogum.com

  • BNPRT BNPRT
    geile Idee


  • SlotsBeer SlotsBeer
    Schon witzig ^^

  • toterkater toterkater
    Nette Idee, aber auch nicht zu 100% durchdacht.
    The Beatles #bonnaroo
    Haftbefehl #bonnaroo
    etc.

  • ZERO74 ZERO74

    toterkater schrieb:
    Nette Idee, aber auch nicht zu 100% durchdacht.
    The Beatles #bonnaroo
    Haftbefehl #bonnaroo
    etc.


    Wenn sie clever sind, liegt da ein Filter vor.

  • ksalem ksalem
    Laut den Tweets:

    The War on Drugs
    Mumford and Sons
    Gary Clark Jr.
    Flying Lotus
    Florence and the Machine
    Rudimental
    Gramatik
    Billy Joel
    Deadmau5
    Belle and Sebastian
    Alabama Shakes
    Ben Harper
    Trampled by turtles
    James Blake
    Hozier
    Daft Punk
    ... etc


    Oh Gott echt stark !
    Was bleibt da für Pinkpop übrig? O.o
    Ich hoffe da komment n paar davon zu Werchter.


  • Die beiden letzten würde ich ersmal anzweifeln.

  • halfjesus halfjesus
    Daft Punk?! Ist'n Witz, oder?

  • ksalem ksalem
    Ich weiß es nicht .. Es gibt leider nichts offizielles :/

  • ksalem ksalem
    Ich würde warten bis die Tweets auf der Bonnaroo Seite stehen. Dann sind sie richtig!


  • halfjesus halfjesus
    Ah, sorry. Hab mir das Bestätigungsverfahren jetzt erst angeschaut

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets

    halfjesus schrieb:
    Daft Punk?! Ist'n Witz, oder?

    Leichte Schnappatmung allerseits?!

  • ksalem ksalem
    Courtney Barnett
    Brandi Carlie
    Robert Plant
    Flying Lotus
    Sylvan esso
    Odesza
    Bleachers
    Rudimental
    Gramatik
    Freddie Gibbs
    Slayer
    Ben Harper
    Twenty One Pilots
    Guster
    SBTRKT
    Moon Taxi
    Houndmouth
    SOJA
    Punch Brothers
    Bassnectar
    Superjam
    Run The Jewels
    Tears for Fears
    Glass Animals
    Jamie XX
    STS9
    Strand of Oaks
    Ryn Weaver
    Trampled by Turtles
    The War on Drugs
    Against Me
    Bela Fleck & Abigail Washburn
    G-Eazy
    Dawes
    Belle and Sebastian
    Hozier (!)
    The Growlers
    Gary Clark Jr.
    Shakey Graves
    Bahamas
    Jon Cleary & the Monster Gentlemen
    Sturgill Simpson
    Mac Demarco
    Pokey LaFarge
    TYCHO
    Florence and The Machine
    The Very Best
    Unknown mortal orchestra
    Shabazz Palaces
    Rustie
    Rhiannon Giddens
    JUNGLE
    Temples
    Jerry Douglas
    Woods
    Benjamin Booker
    Caribou
    Flume
    Mumford and Sons !!
    ...




  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets
    Wo kommt das Bild her?

  • fipsi fipsi
    Wenn es nach der Häufigkeit geht, dann werden No Routes Found Headliner.

  • Schmiddie Schmiddie
    Belle and Sebastian, the war on drugs, hozier...

    Doch einiges dabei von dem post am anfang...

  • ksalem ksalem

    Schmiddie schrieb:
    Belle and Sebastian, the war on drugs, hozier...

    Doch einiges dabei von dem post am anfang...


    Mich würde interessieren ob Mumford und Daft Punk dabei sind ...

MyFestivalShop

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben

Suche im Forum