Das war doch nie im Leben Abseits!

FBG eröffnet von FBG am 26.09.2007 13:13 Uhr - letzter Kommentar von Stebbard

49.399 Kommentare (Seite 1.969)


HinweisEinfach für jede Spielszene die ein Kommentar braucht ;)
  • WupperMetaler95 WupperMetaler95
    Auch wenn man als BVBler 1860 eigentlich sympathisch finden sollte muss ich sagen das ich es Jahn einfach gönne!
    60 München ist einfach nur noch eine Lachnummer und die Fans tragen dazu mittlerweile echt bei.

  • MUnkvayne MUnkvayne
    schön das diese überheblichen pisser erstmal in der versenkung verschwinden! 3. liga wird super vong attraktivität her. #ismaikdiditgreatagain

  • Rumpel88 Rumpel88
    Können die Verantwortlichen von 1860 nicht mal einfach sagen "Pfeif ab und werte 0:2"?

  • hermannsson hermannsson

    WupperMetaler95 schrieb:
    Auch wenn man als BVBler 1860 eigentlich sympathisch finden sollte muss ich sagen das ich es Jahn einfach gönne!
    60 München ist einfach nur noch eine Lachnummer und die Fans tragen dazu mittlerweile echt bei.

    Ach Gottchen, jahrelanger Frust, da nimmt man halt nochmal die gehasste Arena auseinander.

    Gewöhnt euch an die Bilder bei Relegationspielen.

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95
    Was ist passiert? Ich war gerade Auto packen.

  • duffyduck duffyduck
    15 Minuten unterbrochen, weil da Eisenstangen und Sitzschalen fliegen.

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95
    Joa das spiegelt sehr schön wieder was ich von Sechzig zur Zeit halte..

  • MUnkvayne MUnkvayne
    diese "eisen"stangen sind normale pvc stangen/kabelrohre.

    völlig legitim. vorstand/investor/mannschaft haben den verein in den letzten jahren mehr geschadet als diese typen da jetzt! #dailybusinessheutzutage

  • hermannsson hermannsson
    Na endlich ist das Theater vorbei.


  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 Edited
    Übrigens mal sehr schöne Worte gerade von Tom Bartels zu 1860

    "Mit Investor sich ein renommiertes Trainerteam holen das der deutschen Sprache nicht mächtig ist, ein paar Dolmetscher daneben stellen und dazu ein paar neue Spieler für Millionen kaufen und durch die 2. Liga marschieren klappt nicht."

  • wsk253 wsk253

    MUnkvayne schrieb:
    diese "eisen"stangen sind normale pvc stangen/kabelrohre.

    völlig legitim. vorstand/investor/mannschaft haben den verein in den letzten jahren mehr geschadet als diese typen da jetzt! #dailybusinessheutzutage


    ...puh, na dann gehts ja. Sicherlich sollten sich die Spieler auf den runter geworfenen Sitzschalen auch nur ausruhen können. Völlig legitim, dass man seine kranken Emotionen an Unbeteiligten auszulassen, die ihren Job machen.

    Wie kann man solche Vorgänge überhaupt noch versuchen zu legitimieren?

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83
    Weiß gar nicht, wieso die Aufregung so groß ist. Das war doch vor dem Spiel schon klar, dass genau sowas passiert bei Abstieg. Schafft doch diesen Scheißdreck einfach ab. Gab es eine einzige Relegation ohne Ärger? Wahrscheinlich hätte es den auch nach dem letzten Spieltag gegeben, aber a kann man da auch mal anders drauf reagieren und dem nicht die Plattform bieten und b kann man da auch von anderer Seite endlich mal anders drauf vorbereitet sein. Wie oft soll das denn noch passieren? Das ist doch lächerlich, dass es die Möglichkeiten immer wieder gibt.

  • LustigerAstronaut LustigerAstronaut
    Haben die das tatsächlich noch vergeigt? Wie geil iss das denn...


  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83
    Nicht nur die. Alle fünf derer Teams. Zwei immerhin unfreiwillig.

  • snookdog snookdog
    Ich hab mir das Spiel mal als Katastrophentourist im Stadion gegeben. Dass man da weitergespielt hat, war echt unglaublich. Aus der Kurve flogen immer weiter Sitzschalen und irgendwelche Stangen Richtung Spielfeld, ein Spieler von Regensburg wurde auch getroffen und hätte da durchaus den sterbenden Schwan spielen können, um 60 nochmal richtig zu schaden. Sehr asoziales Verhalten.

    Wer das hier übrigens runterspielt und verharmlost ist keinen Deut besser.

  • blubb0r blubb0r Edited
    Hab es nicht gesehen, aber heute ist ein schöner Tag für den Fußball (klingt jetzt im Zuge der Chaoten sehr blöd, aber ihr wisst, wie ich das meine)..

    Endlich hat es die Giesinger erwischt


    Und deren Vollspacko-Fans haben sich auch geoutet - genau wie das Braunschweiger Pack gestern.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets

    DiebelsAlt83 schrieb:
    Weiß gar nicht, wieso die Aufregung so groß ist. Das war doch vor dem Spiel schon klar, dass genau sowas passiert bei Abstieg. Schafft doch diesen Scheißdreck einfach ab. Gab es eine einzige Relegation ohne Ärger? Wahrscheinlich hätte es den auch nach dem letzten Spieltag gegeben, aber a kann man da auch mal anders drauf reagieren und dem nicht die Plattform bieten und b kann man da auch von anderer Seite endlich mal anders drauf vorbereitet sein. Wie oft soll das denn noch passieren? Das ist doch lächerlich, dass es die Möglichkeiten immer wieder gibt.

    Was ist das denn für eine Argumentation? Man kann ja zur Relegation stehen wie man will und darüber diskutieren, aber warum sollte man aus dem Grund was ändern, dass sich irgendwelche Vollidioten und Nichtskönner nicht unter Kontrolle haben?


  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83
    Es gibt durchaus mehrere Gründe diesen Müll abzuschaffen. Und dieser Voyeurismus sich in zwei extra Spielen am Niedergang einer Mannschaft zu "ergötzen", ist durchaus einer. Wie gesagt, gab es bisher eine einzige Relegation ohne Krawalle, komische Ref Entscheidungen oder was auch immer? Es war doch vor den Spielen schon glasklar, was passiert. Wäre Wolfsburg abgestiegen, dann wäre eben auf deren Seite alles eskaliert. Und diese Spiele bieten da die beste Plattform. Abgesehen von den anderen Gründen, ist das für mich definitiv einer der Gewicht hat. Mag man gern anders sehen. Aber dann darf man sich über diese vorprogrammierten Dinge nicht so künstlich echauffieren, als wäre es schlimmer oder anders als bei jedem sonstigen Spiel.

  • blubb0r blubb0r
    Aber gibt's/gabs bei Abstiegen "problematischer Teams" nicht generell Randale (Ffm, Köln,...)?

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83
    Jo. Gäbe es ja auch am 34. Spieltag. Aber da hat es nicht zwingend diese Plattform und da tut niemand so, als wäre das der Untergang des Fußballs. Da wird es wohl behandelt wie an jedem anderen Spieltag auch. Ich verteidige ja den Schwachsinn nicht. Ich verstehe nur nicht, wie da jedes Mal so unvorbereitet rangeht und sich nachher so groß drüber aufregt.

  • blubb0r blubb0r
    MANDZUUUUU


    Das freut mich wahnsinnig, geiler Typ


    Super Spiel bisher

  • duffyduck duffyduck
    Klares Ding nach der Pause. Würde mich sehr überraschen, wenn da noch was von Juve kommt.

  • blubb0r blubb0r
    Wahnsinn, wie überlegen real ist


  • guitar-fish guitar-fish
    Wie Real es immer wieder packt, trotz ihrer genialen sportlichen Leistungen, sich mit ihrer Schauspielereri unbeliebt zu machen. Allen voran mal wieder Ramos.

MyFestivalShop
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben