Boxen

eröffnet von Gonzales am 25.07.2006 00:29 Uhr - letzter Kommentar von deFreestyler

892 Kommentare (Seite 34)


  • snookdog snookdog
    Der Walk On von Joshua vorhin

  • Rockender_Altenpfleger Rockender_Altenpfleger
    Was für ne 5 runde.


  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83
    Puuuh. Etwas glücklich durch den eigenen Niederschlag, aber sowas von verdient. Klitschko drei mal auf die Matte schicken müssen um zu gewinnen ist aber hart. Der hat es noch drin gehabt. Hätte ich nie erwartet.

  • Mantis Mantis
    Was für ein Kampf! Das hat richtig Bock gemacht.

  • snookdog snookdog
    Wahnsinn. Bester Kampf seit langem. Sehr, sehr geil.

  • Rockender_Altenpfleger Rockender_Altenpfleger
    Jo. Aber heftige runde, da hat klitschko ordentlich kassiert. Hätte nicht gedacht dass der joshua da in der 11 runde noch so ein Feuerwerk ablässt.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 Edited
    Gefühlt hab ich so einen geilen Fight seit der Tyson vs. Holyfield Zeit nicht mehr gesehen.

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt
    Wusste ich doch das es gut wird
    Glückwunsch an Aj, verdient!


  • ironman ironman
    Richtig geiler Fight Gehalten was er versprochen hat - was ja längst nicht selbstverständlich ist. Runde 5 war der helle Wahnsinn Da hätte Klitschko es beenden müssen wenn hätte gewinnen wollen. Aber es fehlte die letzte Konsequenz da durchzuziehen. Und er is halt nimmer der jüngste, das hat man dann hinten raus dann doch deutlich gemerkt. Da hatte Joshua noch mehr im Tank. Vor allem darauf wie gut er durchhält war ich sehr gespannt, wo er ja noch nie über mehr als 7 Runden gehen musste. Aber er is einfach ein Biest und immer gefährlich. Das war dann jetzt auch mal wirklich der erste richtige Prüfstein. Ich bin sehr gespannt darauf was in Zukunft an Gegnern auf ihn wartet. Runde 5 hat deutlich gezeigt dass er auch nicht unverwundbar ist...

  • Reifi Reifi
    Toller Kampf und toller, respektvoller Umgang miteinander im Nachgang

  • Erthos Erthos
    Ein echt spannender Kampf. Hätte ich vom Klitschko gar nicht mehr erwartet. Jetzt sollte er es aber doch bitte sein lassen.

  • blubb0r blubb0r
    Wahnsinn, war jeden cent wert. Ihr könnt euch nicht vorstellen, was im Stadion abgegangen ist...

    Ich berichte Montag mal

  • blubb0r blubb0r


    Absoluter Wahnsinn, selbst 2 Tage später noch.

    Vom Moment des Klitschko Einlaufens bis zum Ende stand die ganze Arena, alle 90.ooo Leute standen, keiner hat gesessen, pemanenten "ohhh anthony Joshua" Sprechchöre (wurde bei RTL ausgeblendet, hab mir eben mal die Aufzeichnung angeguckt, bei Sky UK hört man es dementsprechend doppelt so laut).
    Ohrenbetäubender Lärm in der 5. Runde, am Ende hätte man dann phasenweise eine Stecknadel fallen lassen können, als Klitschko Joshua am Rande des K.O. hatte.

    Dafür ab dem Beginn von Runde 11 Szenen, wie ich sie sonst nur bei einem Siegtor in der Verlängerung sehe. Bierbecher flogen (5,5 Pfund das Pint - mittlerweile sind sogar in den Pubs 5 Pfund quasi Standard in London), Leute schreien, hüpfen, liegen sich in den Armen.. der Wahnsinn.

    Die ganze Heimfahrt waren in den Bahnen alle Leute absolut fassungslos und sprachlos, was sie da erlebt haben.

    Perfekte Location, perfekte Stimmung, perfekter Fight, perfektes Ergebnis = perfekter Abend

    "OHHH ANTHONY JOSHUAAAA"



    Ich saß hinter der Eckfahne im Unterrang, Plätze waren absolut okay, haben 60 Pfund (inkl. allen Gebühren und Versandkosten waren es knapp 80 Euro). Gute Sicht auf den Ring, klar, Innenraum wäre geiler gewesen, aber die konnte ich nicht mehr in den Warenkorb legen (wären mit knapp 100 Euro auch genau meine Schmerzgrenze gewesen).


  • duffyduck duffyduck
    Der Preis für solche Tickets ist dann wirklich so gerade vertretbar. Ich weiß noch die Preise für den Kampf gegen Fury in D'dorf. Billigste Karte im Innenraum für circa 400€, auf der Tribüne ab 200€. Würde ich für ein "Dabei sein ist alles"-Ticket nicht zahlen.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 Edited
    Das klingt doch nach nem Abend vom Feinsten!

    Was den Preis angeht, ist das natürlich glücklich, dann so einen Kampf zu sehen. Geht das in den ersten 2-3 Runden schwach über die Bühne, ärgert man sich sicherlich drüber. Da gibt es aber gerade beim Boxen echt schlimmere Preise.

    Der Preis für ein Pint ist ja quasi human. Das zahlt man circa bei der NFL, NBA, Darts und so weiter ähnlich. In der Stadt kommt es natürlich drauf an wo man ist. Da hab ich auch schon in Pubs gesessen, wo es so teuer ist wie hier. Aber ganz ehrlich, an so einem Tag bzw. Wochenende ist das doch schon völlig egal. Mir zumindest. Hauptsache man hat entsprechend fun und erlebt was.

  • blubb0r blubb0r
    @duffy: ? wo hastn da geguckt? ich saß in Düsseldorf im Oberrang in Reihe 1 und hab 66€ bezahlt

    @diebels: ja klar, normal sage ich immer, alles unter 4 Pfund pro pint ist billig, aber selbst in den früher mal günstigeren Pubs ist es jetzt recht teuer. Leider wird mein Lieblingspub in der Innenstadt gerade renoviert - so mussten Kollege und ich immer bisschen improvisieren.


  • duffyduck duffyduck
    Das müsste Eventim gewesen sein direkt zum VVK-Start.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83
    Hehe. Wir steuern auch immer die selben Läden an. Zumindest in der Innenstadt. Plus welche in der Gegend vom Hotel da nehmen wir immer was anderes, um möglichst viel mitzubekommen von der Stadt.

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle
    Also Boxen ist für mich der TV-Sport schlechthin. Ich kann mir nicht vorstellen in so einem Stadion auf den hinteren Rängen etwas anderes als die Atmosphäre mitzubekommen.

    War ein geiler Kampf. Würde mich sehr über einen Rückkampf freuen, aber ein Rücktritt von Klitschko wäre auch nachvollziehbar und evtl. sogar ratsam.

  • TheWizard TheWizard
    @blubb0r: Bockstark! Das klingt wirklich nach einem geilen Erlebnis! Platz schaut doch gut aus auf den Fotos Preise in London sollte man generell nicht mehr drüber reden, also bei einer schönen Reise gar nicht damit beschäftigen und sich einfach was gönnen wie DiebelsAlt83 das gesagt hat.

    Der Kampf war wirklich klasse und hab in jüngerer Vergangenheit keinen Schwergewichtskampf auf so einem Niveau und mit so einer Spannung gesehen. Beste Unterhaltung.

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt
    Nur um es zu vervollständigen: Here we go!





  • blubb0r blubb0r
    Ziemlicher Zirkus - ich werds natürlich trotzdem gucken

    2000 Dollar kostet wohl das billigste Ticket

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666
    Ward gegen Kovalev war ja auch mal wieder eine Farce. Ward verpasst Kovalev mehrere Tiefschläge, die nicht geahndet werden, Kovalev geht dabei in die Seile und der Ringrichter geht dazwischen und beendet den Kampf ohne Kovalev überhaupt anzuzählen.

  • blubb0r blubb0r
    Kovalev hatte selbst aber auch keinen echten weg, ward zu treffen.. Die Tiefschläge waren imho Grauzone - das kann ward gut, sich da zu bewegen.

    Der Zeitpunkt und die Art des TKO waren aber echt komisch...
    Die Gewichtsklasse mag ich eh net
Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben

Suche im Forum