Isle of Wight 2017

08.06.2017 - 11.06.2017,
Newport ()
Newport  Großbritannien
Arcade Fire, Rod Stewart, Run DMCUVM

Isle of Wight ist ein Indie, Pop, Rock, Electronic und Hip Hop Festival, das vom 08.06.2017 bis 11.06.2017 in Newport in der Nähe von Southhampton und Portsmouth (GB) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 50.000 Fans besucht. Tickets kosteten EUR 204,65. Die Top-Acts waren Arcade Fire, Rod Stewart und Run DMC. Darüber hinaus waren Fossey Tango, Trampolene, PINS, DJ Wire, Broken Witt Rebels, Bang Bang Romeo und viele mehr mit dabei.

Isle of Wight 2017 Line Up

Arcade Fire Rod Stewart Run DMC
Abi Bridgeman Alex Francis Alison Moyet Apollo Junction Ashton Lane Atlas Moon Bang Bang Romeo Bang Bang Romeo Bastille Broken Witt Rebels Catfish And The Bottlemen Clean Bandit David Guetta DJ Wire Elle Exxe Example Fossey Tango George Ezra Germein Sisters Germein Sisters Hot Vox New Blood Competition Winner Imelda May Jack Savoretti James Walsh Jonas Blue Judas Judas Kaiser Chiefs Luca Firth Lucy Spraggan Melanie C My Girl The River Nothing But Thieves November Lights Paradisia Paradisia Paves PINS Rag N Bone Man Razorlight Rothwell Scouting For Girls Showhawk Duo Space Starsailor Texas The Alarm The Amazons The Blinders The Kooks The Novatones The Novatones The Pretenders The Second Sons The Sherlocks The Shires The Slow Readers Club The Strypes The Sundowners The Undertones The Vamps The Wholls The Wholls Tom Chaplin Trampolene Victoria Ward Thomas White Room Wild Front Wild Front Zara Larsson

Isle of Wight Reviews

Es gibt noch keine Reviews zu Isle of Wight.

#IOW2017: Isle of Wight Community

RedFormanMisterCracRick_CartmanHullabaloo92CoolProphetschlippenAcidXPastorOfMuppetszellCodyMuffPotter87blubb0rKing1989concertfreak

125K Fans

635 Kommentare

14 Diskussionen zu Isle of Wight
  • Wutang1991 Wutang1991
    Zitat

    MisterCrac schrieb:
    Öhm. Wie kommt man eigentlich so zu diesem Festival hin von Süddeutschland aus? Flug nach irgendwo in Südengland, dann Bus/Zug an die Küste, dann Fähre, dann wieder Bus? Oder vielleicht eher in England ein Auto mieten?

    Fliege am 21.06 von Karlsruhe nach London und am 25.06 zurück.

    Dann eine Nacht in London, Freitag früh 10.00Uhr fahre ich mit big Green Coach von London Victoria direkt zum Festival.



  • RedForman RedForman
    Ist mit Sicherheit besser. Ist halt immer ne Geld und Stressfrage. London ist halt meist recht günstig anfliegbar. Wenn du natürlich nen super Flug direkt in den Süden findest, würde ich den an deiner Stelle präferieren.


  • MisterCrac MisterCrac
    Zitat

    RedForman schrieb:
    Na einfach nach London fliegen.

    Okay, also direkt nach Southampton fliegen anstatt über London lohnt sich dann nicht?

    Danke für die fairen Fähren-Infos. Muss ich auf der HP irgendwie übersehen haben



 Wutang1991 RedFormanMisterCrac  Rick_Cartman  Hullabaloo92

Isle of Wight Impressionen

Isle of Wight History

Isle of Wight fand 1968 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Biffy Clyro, Black Keys, Blur, Bon Jovi, Bruce Springsteen, Depeche Mode, Fleetwood Mac, Foo Fighters, Iggy Pop, Jay-Z, Killers, Kings of Leon, Paul McCartney, Pearl Jam, Petty, Prodigy, Pulp, Queen + Adam Lambert, Red Hot Chili Peppers, Stone Roses, The Strokes und viele mehr am Start.

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter.

www.isleofwightfestival.com

Isle of Wight 2017 vom 08.06.2017 - 11.06.2017 in Newport (GB) u.a. mit Arcade Fire, Rod Stewart, Run DMC. Tickets EUR 204,65Photo Credits